Elektronische Tickets - Azerbaijan Airlines

Ein elektronisches Ticket ist ein Ticket in elektronischer Ausführung, das Ihnen anstatt des herkömmlichen Papiertickets angeboten wird. Es ist sicher in der elektronischen Datenbank der Fluggesellschaft aufbewahrt. Der Passagier erhält einen Passagierrountenbeleg, der Information über den Passagier, die Route, Tarife, Bezahlung, Verkaufsstelle usw. enthält, sowie die Zustimmung der Luftreise. Der Reservierungsvorgang ist unabhängig von der Ticketart und erfolgt standardmäßig.

 

Das elektronische Ticket ist elektronisch gespeichert, daher kann der Passagier:

 

Es nicht vergessen oder verlieren, es kann auch nicht gestohlen werden

Er kann die Reisebedingungen über das Informationszentrum unter +994 (12) 598 88 80 erreichen, oder die SW Travel Ticketbüros oder die von autorisierten Vertretern aufsuchen.

Er kann elektronische Tickets für Familienmitglieder oder Freunde kaufen, die sich zur Zeit in einer anderen Stadt aufhalten und die dann nur den Check-in am Ausgangsflughafen mit einem offiziellen Ausweis machen müssen

 

Wo und wie kann ein elektronisches Ticket erworben werden?

Ein elektronisches Ticket kann in SW Travel Ticketverkaufsstelen, bei autorisierten Vertretern oder auf der Webseite von Azerbaijan Hava Yollari Airlines – www.azal.az - oder auf der offiziellen Webseite von SW Travel – www.swtravel.az erworben werden. Die Webseite ist die schnellste und bequemste Form, ein elektronisches Ticket zu erwerben: Sie reservieren einfach und bezahlen das Ticket online, drucken den Reisebeleg aus, nehmen Ihren Ausweis und kommen zum Check-in Schalter am Flughafen.

 

Wie kann ich ein elektronisches Ticket bezahlen?

Wenn Sie ein elektronisches Ticket an den SW Travel Verkaufsstellen oder bei autorisierten Vertretern kaufen, kann die Zahlung per VISA/MasterCard Kreditkarten oder bar erfolgen. Wenn Sie ein elektronisches Ticket online kaufen, kann die Zahlung mit einer VISA Kreditkarte erfolgen.

 

Wie wird der Kauf eines elektronischen Tickets überprüft?

Wenn ein Passagier mit einem elektronischen Ticket reisen möchte, bekommt der Passagier einen Reisebeleg. Egal, ob die Zahlung bar oder mit einer Kreditkarte gemacht wird, erhält er eine Quittung mit der die Bezahlung bestätigt wird.

 

Der Reisebeleg des Passagiers enthält die komplette Information zur Route, der Form, den Zahlungseinzelheiten und Beförderungsbedingungen, wie auch ein Standardticket.

 

Wir empfehlen, dass Sie den Beleg während der ganzen Reise aufbewahren. Außerdem könnte der Beleg von dem Luftfahrtsicherheitsteam vor dem Betreten des Flughafens, während dem Check-in oder am Zoll verlangt werden. Der Beleg dient auch als Rückflugticker oder als Beweis der weiterführenden Reise.

 

Was bescheinigt ein elektronisches Ticket?

Das elektronische Ticket der Passagiere ist ein Dokument, das die Zustimmung zur Passagierreise und der Beförderung des Gepäcks bezeugt.

Anmeldung mit einem e-Ticket

Der Check-in am Flughafen wird mit Ausweisdokumenten (dem Pass für erwachsene Passagiere und der Geburtsurkunde für Kinder) durchgeführt. Die personenbezogenen Daten des Passagiers müssen mit denen auf dem e-Ticket angegebenen übereinstimmen. Am Check-in am Flughafen bekommen die Passagiere ihre Bordkarte und die Gepäckanhänger (wenn sie das Gepäck zur Verantwortung der Fluggesellschaft übergeben).

 

Es werden keine Duplikate der Bordkarte ausgestellt. Die bei dem Check-in erhaltene Bordkarte muss während der kompletten Reise aufbewahrt werden.