Special baggage

Sondergepäck wird nicht unter den Vorschriften der FBA (Freigepäckmenge) behandelt

Die Vorschriften der FBA (Freigepäckmenge) beinhalten keine große und nicht standardmäßige Gepäckstücke, die in Größe und Gewicht des normalen Gepäcks abweichen, inklusive:

- Sportartikel, außer die in Teil 15.5.5 der Beförderungsvorschriften erwähnt werden.

- Musikinstrumente mit einer Gesamtgröße von maximal 115 cm;

- Audio- und Videogeräte;

- Fernseher*, Kühlschränke;

- verpacktes Gepäck, dessen Ausmaße und Gewicht die Vorschriften der FBA*** überschreiten;

- lebende Tiere; - Waffen und Munition;

Der Transport von Sondergepäck wird mit der Fluggesellschaft abgesprochen und nach den vorgeschriebenen Preisen bezahlt, unabhängig von dem Gewicht der restlichen Gepäckstücke des Passagiers.

*Nur auf Routen Dubai-Baku ist ein Fernseher mit 32 Zoll Bildschirmdiagonale in der FBA enthalten. Wenn die FBA überschritten wird, wird eine Gebühr von 60 AED unabhängig von der Übergewicht- und Größenbegrenzung bezahlt.

Eine Gebühr von 210 AED wird fällig, wenn Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von mehr als 32 Zoll aber unter 55 Zoll mitgeführt wird.

Fernseher, die über 32 kg wiegen und die Begrenzung von 55 Zoll Bildschirmdiagonale überschreiten, können nur als Fracht akzeptiert werden.

**Auf allen Flügen sind Fahrräder in der FBA inbegriffen. Die Vorschriften für die Überschreitung der Gepäckmenge gilt nur für die Begrenzungen der Gepäckstücke und des Gewichts.